queo blog

Der Global Service Jam 2014 in Dresden

Jedes Jahr kommen weltweit in verschiedenen Städten kreative und an Innovation interessierte Köpfe zusammen, um gemeinsam in 48 Stunden eine Idee für einen neuen Service zu entwickeln. 2014 wird Dresden zum zweiten Mal Austragungsort sein, dieses Jahr auch mit Unterstützung von queo.

Eindruck vom 2013er Jam in Dresden. Fotograf: Bertram Rusch (www.brougy.com)

Eindruck vom 2013er Jam in Dresden. Fotograf: Bertram Rusch (www.brougy.com)

Service Design

Service Design meint den Prozess der Gestaltung von Dienstleistungen. Dazu wird nach den Prinzipien des Design Thinkings gearbeitet – eine Kreationsmethode bei der sehr nah am Nutzer gedacht und entwickelt wird. Dabei werden Antworten auf komplexe Probleme oder Fragen aus Gesellschaft und Wirtschaft erarbeitet. So wird bei der Frage, ob ich lieber ein Auto der Marke A oder B erwerbe, aus dem Mund eines Service Designers eher die Gegenfrage gestellt werden: „Welches Problem möchten Sie mit dem Kauf eines Fahrzeugs lösen?“. Die Antwort kann also eine völlig neuartige Lösung – ein Service – sein, die maßgeschneidert auf den Bedarf des Kunden adressiert ist.

Mit der Methodik des Service Design Thinkings kann man auf der Veranstaltung also v.a. viel über Herangehensweisen und Tools lernen, die sich durch eine extreme Kunden- und Marktorientierung auszeichnen. Und das wiederum ist für alle spannend – Designer, Programmierer, Strategen, Kreative, Produktmanager, Vertriebschefs, Marketingleiter und IT-Entscheider.

Der Jam: Vom 07. bis 09. März

Ungefähr 50 Teilnehmer werden in lockerer Atmosphäre – ganz im Sinne eines Jams – neue Ideen für Serviceangebote entwickeln. Dabei stehen Teamwork, Methodik und eine Menge Spaß im Mittelpunkt. In größeren Teams werden auf Basis eines globalen Themas unterschiedlichste Service-Ideen entwickelt und dazu ein entsprechender Prototyp vorbereitet. Wer einen Eindruck vom letztjährigen Jam bekommen will, dem sei dieses Video ans Herz gelegt:

Sein Sie dabei!

4 Argumente, die Sie überzeugen sollten:

  • Für ein Wochenende mit Designern und Konzeptern, Produkt- und Servicemanagern, Softwarearchitekten und Strategen und „interessierten Laien“ an innovativen Service-Design-Ideen arbeiten
  • Kreativmethoden anwenden, Ideen prototypisch darstellen
  • Die Ergebnisse mit weltweiten Jam-Teams teilen
  • Dabei die kreativsten Köpfe Ihrer Region kennenlernen

Das alles bietet der Service Design Dresden Jam!

Werden Sie vom 07. – 09. März 2014 Teil der Dresdner Jam Community:
Melden Sie sich kostenlos für einen der 50 Plätze an: Hier geht’s zur Anmeldung

Der diesjährige Veranstaltungsort:
Zentrum für Wissensarchitektur TU Dresden
Zellescher Weg 17
01062 Dresden

queo freut sich auf Sie!


One thought on “Der Global Service Jam 2014 in Dresden

  1. Pingback: 3 Strategen, 2 Tage, 1 innovative Serviceidee | Rückblick auf den Innovation Strategy Workshop der APG | queo blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.