queo blog

Catch the Flash

Eine Verfolgungsjagd auf den Straßen durch Wien!

50 Läufer mit den neuen hoch reflektierenden Laufjacken von Nike traten an zu einem nächtlichen Räuber-Gendarm-Spiel, in der modernen Version „Catch the Flash

Ausgestattet mit Smartphones und einer speziellen GPS-App konnten Internetnutzer die Bewegung der Läufer in Echtzeit online oder real verfolgen und aufspüren. Soviele Läufer wie möglich sollten mit dem Blitz der Digitalkamera  „gefangen“ werden, damit die Reflektorjacken aufblitzen. Die Aktion lief bereits am 14. November 2011.

Jung von Matt/Neckar betreut den Etat für die Produktlinie Nike+ seit 2009. Die Kampagne stieß nach eigenen Aussagen auf hohe Resonanz: »Mit Catch The Flash und der neuartigen Kombination aus Lauf-Event und Online-Game konnten wir eine integrierte Kampagne für ein innovatives Produkt realisieren« so das Fazit von Geschäftsführer Peter Waibel.

Eine zweite Auflage des Events ist möglich – ebenfalls, welche Stadt darauf hoffen darf.
Wie wäre es mit Dresden, Herr Waibel?


2 thoughts on “Catch the Flash